Stadthagen –

Über Mich

Image-Video zu meiner Person

Der Clip hier ist der erste Teil meiner Video-Präsenz auf YouTube. Ich möchte mich Ihnen in disem Film als Privatmensch vorstellen und einen kurzen Einblick sowohl in meine Biografie als auch meinen beruflichen Werdegang bis hin zu meinen augenblicklichen Aufgaben und Funktionen geben. Mir ist dabei wichtig, dass Sie sich einfach, schnell und kompakt hinsichtlich der kommenden Bürgermeisterwahl über mich informieren können.

Verlässlich - Tolerant - Lösungsorientiert

Die Bürgermeisterwahl ist eine Personenwahl, d.h. es geht darum, die Person für das Amt als Bürgermeister auszuwählen, die dieser Aufgabe menschlich, charakterlich und fachlich gewachsen ist. Das Handeln eines Menschen bestimmt sich maßgeblich aus seinem Wertegefüge.

Wenn Sie mich noch nicht persönlich kennen lernen konnten, möchte ich Ihnen gerne einen Einblick geben, welche Werte für mich besonders wichtig sind:

  • Offenheit und Ehrlichkeit
  • Achtung und Wertschätzung
  • Respekt, Anstand und Toleranz
  • Verlässlichkeit, Hilfsbereitschaft und Solidarität

Kommunalverwaltung ist mein Leben

Meine Familie, Freunde und Mitarbeiter beschreiben mich als praktisch veranlagten und klar strukturierten Menschen.

Ich schätze mich als pflichtbewusst, loyal und verlässlich ein. Ich lege  größten Wert auf ehrlichen und offenen Umgang mit anderen Menschen. Regelmäßiger Austausch ist für mich ein wichtiger Faktor der Führungsarbeit.

Mein Motto: Lösungen finden, anstatt Probleme zu suchen.

Sehr viel Wert lege ich darauf, als Ihr direkter Ansprechpartner für Ihre Anliegen stets ein offenes Ohr zu haben. 

Durch meine langjährige berufliche Erfahrung in Leitungsfunktionen verfüge ich über ein hohes Maß an Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsvermögen. Meine eigenen Entscheidungen reflektiere ich selbstkritisch. Anregungen und Hinweise verstehe ich als Unterstützung und nicht als Kritik.

Mit meinen Tätigkeiten seit 1990 in der Kommunalverwaltung, aktuell als Fachbereichsleiter und Gemeindedirektor, beherrsche ich die Abläufe und Führung einer Verwaltung. 

Mit Erfahrung - für Stadthagen

-Fundierte Verwaltungs- und Führungserfahrung

-Schaffung von kommunalem Wohnraum

-Gewerbeansiedlung (zuletzt Fa. XOX Gebäck)

-Ansiedlung von Ärzten in kommunalen Liegenschaften

-Umfassende Erfahrungen mit den Förderprogrammen der Städtebauförderung

-Ausweisung und Vermarktung von Bauland und Gewerbeflächen

-Aktive kommunale Umgestaltung/Sanierung des Ortskerns

-Kfm. Leitung von Wirtschaftsbetrieben

Mein Leben

Guten Tag – darf ich mich vorstellen?

Geboren wurde ich in Stadthagen und bin ein echter Schaumburger.

Ich habe einen 13-jährigen Sohn und wohne mit meiner Lebensgefährtin in Lauenau.

Mir war es schon immer wichtig, in der Gesellschaft, in der ich lebe, Verantwortung zu übernehmen und diese mitzugestalten – sei es im Verein oder in meinem Beruf.

Aktive Vereinsarbeit 

  • Mitglied der Einsatzabteilung in der Freiw. Feuerwehr Lauenau
  • Vorstand Boule Club Lauenau
  • Vorstand Eishalle Lauenau e.V.
  • Vorstand Förderverein Schwimmen Nenndorf e.V.
  • Förderverein Albert-Schweitzer-Schule Lauenau e.V.

Aktuelle Mitgliedschaften

  • Arbeiterwohlfahrt Stadthagen
  • Deister-Schützen-Corps Feggendorf
  • Förderverein Feggendorfer Stoll`n
  • Heimatverein Apelern
  • Männergesangverein Apelern
  • Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  • Verkehrsverein Stadthagen und Umgebung
  • VFL Bad Nenndorf
Persönliche Interessen
  • kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen, Theater)
  • Städtereisen
  • Kochen
  • Spaziergänge

Auf breiter politischer Basis

“Der tiefgreifende wirtschaftliche Strukturwandel, die Entwicklung des Einzelhandels, der Ausgleich zwischen lebendigen Ortsteilen und Zentrum würden neben anderem die Stadt vor große Herausforderungen führen. Ein Wandel sei nötig für den der Bürger-meister Orientierung und Führung geben müsse. Mit seiner 30-jährigen Erfahrung aus Verwaltung und aktuellen Tätigkeit als Gemeindedirektor, erfüllt Sven Janisch diese Anforderungen an das Amt des Bürgermeisters.”

Jan-Philipp Beck, SPD

Jens Klugmann (CDU) benannte die Anforderungen, die der Kandidat haben muss: Verwaltungserfahrung, Führungsvermögen, Kommunikationsstärke, „dazu eine Vision, wie Stadthagen 2030 aussehen soll“.

Überparteilichkeit sei wichtig, erklärte Klugmann Janischs Einzelbewerber-Status, er solle schließlich ein „Bürgerkandidat“ sein.

SN 14.09.2020